Hebamme Cathrin

Das Glück Hebamme zu sein lässt niemals nach.

Über mich

Mein Name ist Cathrin Winkler, ich wurde im Dezember 1988 als zweites von vier Mädchen in Graz geboren. Während meiner Schulzeit begeisterte mich meine Mutter für den Hebammenberuf. Sie erzählte immer selbstverständlich von ihren vier schnellen Spontangeburten und der Hebamme die sie damals begleitete. Lange Zeit hatte ich den Wunsch Frauen und Paare bei ihrem aufregenden, spannenden und neuen Lebensabschnitt begleiten zu dürfen. Im September 2013 schloss ich mein Studium zur Hebamme an der FH Klagenfurt erfolgreich ab. Im Februar 2014 ging ich für neun Monate in den Süden von Indien um dort in einem ländlichen Geburtshaus gemeinsam mit indischen Krankenschwestern zu arbeiten. Seit Jänner 2015 bin ich als freiberufliche Hebamme in Graz und Graz-Umgebung tätig und finde meine Arbeit wirklich wunderbar!

Ich biete Mutter-Kind-Pass Beratungsgespräche, Schwangerenvorsorge, Hausgeburten, Wochenbettbetreuungen und Stillberatungen an. Seit Juni 2017 habe ich einen Kassenvertrag, das bedeutet, das jegliche Leistung über die Krankenkasse abgerechnet wird (alle Kassen).

AJ_Cathrin_008

Zudem befinde ich mich seit Juni 2015 in der Akupunkturausbildung. Die Hausgeburtshilfe ist wohl der spannendste Teil meiner Arbeit. Ich betreue und begleite Frauen und Paare in Graz und Graz-Umgebung bei ihrer Hausgeburt, schon in der Schwangerschaft und auch in den Wochen nach der Geburt.